Unser Blog

Blanco WealthTech geht mit neuer Investitionsrunde und neuem Co-CEO in die nächste Phase

KYC Blanco visual customer mailing

Blanco WealthTech erhält eine neue Investitionsrunde von über 3 Millionen Euro von bestehenden Investoren und neuen Branchenexperten. Damit tritt Blanco in eine neue Phase ein, in der die derzeitige Marktführerschaft in den Niederlanden gestärkt, der Marktanteil in Belgien weiter ausgebaut und die ersten Kunden in Deutschland gewonnen werden. Die Gründerin Bernadette Wijnings übergibt ihre Rolle als Co-CEO an den Betriebsleiter Johan Verschelden. Der Gründer Joost Walgemoed bleibt in der Rolle des Co-CEO und wird sich auf den Handel konzentrieren. 

Neben der Ankündigung der Finanzierungsrunde ernennt Blanco Johan Verschelden zum Co-CEO. Johan, derzeit COO, war bereits seit dem Sommer für alle operativen Aktivitäten verantwortlich und wurde ab diesem Zeitpunkt zum Co-CEO ausgebildet. Er tritt die Nachfolge der Gründerin Bernadette Wijnings an, die sich in ihrer Rolle als Co-CEO auf die interne Organisation (Personal, Entwicklung, Betrieb, Kundenservice) und die Investoren konzentrierte. 

Johan Verschelden: Blanco ist ein fantastisches Unternehmen mit einem unglaublich motivierten und professionellen Team. Ich fühle mich geehrt, die Rolle des Co-CEO zu übernehmen und gemeinsam mit dieser Gruppe von Menschen unsere Marktführerschaft weiter auszubauen. Jetzt, da Blanco aus der Start-up-Phase herausgewachsen ist, werden wir uns auf die weitere Professionalisierung und Verbesserung unserer Dienstleistungen für die über 150 Kunden konzentrieren, die wir derzeit betreuen. Darüber hinaus wird das Wachstum unvermindert anhalten, da wir unsere Marktposition weiter ausbauen werden”. 

Bernadette Wijnings: Es hat mir Spaß gemacht, Blanco zu gründen und zu dem Unternehmen zu machen, das es heute ist. Mehr als 150 Kunden in sechs Ländern, mit der Marktführerschaft in den Niederlanden, worauf wir als Team zu Recht stolz sein können. In den ersten Jahren waren mein grenzenloser Enthusiasmus und meine Energie, Teams aufzubauen und ein Unternehmen schnell zu etablieren, von großem Nutzen. Nach mehr als 6 Jahren ist die Zeit gekommen, den Staffelstab an Johan weiterzugeben. In der kommenden Zeit wird der Schwerpunkt auf der Ausführung liegen: Erhöhung der Lieferkapazität und bessere Skalierbarkeit des Betriebs. Aufgaben, zu denen das Profil von Johan sehr gut passt.

Joost Walgemoed: Um unserer immer größer werdenden Gruppe von Kunden die Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdienen, werde ich mich als Co-CEO weiterhin auf die Kundenseite konzentrieren, damit wir weiterhin Produkte und Dienstleistungen entwickeln, die tatsächlich ihre Probleme lösen.”

Lesen Sie die offizielle Pressemitteilung hier (auf Englisch).

Abonnieren Sie den Blanco-Newsletter

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten, Artikel und Einladungen von Blanco.

Haben Sie Fragen zu unseren Lösungen oder unseren Preisen?

Kontaktieren Sie uns über die oben genannte Telefonnummer oder wenden Sie sich direkt an die Mitglieder des Blanco-Teams, indem Sie unsere Kontaktseite besuchen:
Kontaktieren Sie uns

Erleben Sie unsere Technologie selbst

Buchen Sie jetzt eine kostenlose Online-Demonstration mit einem unserer Teammitglieder:
Demo buchen